Erstellt am 08. Januar 2016, 09:58

FF-Haus-Zubau in Thures. Kommandant Demmer und Stellvertreter Helmut Richter mit 15 von 16 Stimmen gewählt.

Gemeinderat Matthias Kitzler leitete die Wahl des Kommandos der FF Thures. Ernst Demmer jun. wurde wieder Kommandant, Stellvertreter bleibt Helmut Richter und als Verwalter wurde Hans-Peter Höbinger wiederbestellt.  |  NOEN, Hannes Ramharter

Ein Zubau zum Feuerwehrhaus soll in Thures entstehen. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung am 2. Jänner bekannt gegeben.

Unter dem Vorsitz von Gemeinderat Matthias Kitzler wurde die Neuwahl des Kommandos durchgeführt. Kommandant Ernst Demmer jun. und sein Stellvertreter Helmut Richter erhielten jeweils 15 von 16 Stimmen. Hans-Peter Höbinger wurde als Leiter des Verwaltungsdienstes wiederbestellt.

Die FF Thures musste 2015 insgesamt zu vier Einsätzen ausrücken.