Erstellt am 25. Januar 2016, 14:37

FF-Kommando bestätigt. Neuwahl / Franz Klampfl und sein Stellvertreter bleiben für weitere fünf Jahre Kommandanten der nunmehr 89 Pottenbrunner Silberhelme. POTTENBRUNN / Auch für die nächsten fünf Jahre bilden Franz Klampfl und sein Stellvertreter Michael Schmölz die Kommandospitze der Feuerwehr Pottenbrunn.

Bei der Mitgliederversammlung der Feuerwehr Pottenbrunn wurde Kommandant Franz Klampfl bestätigt. Als Ehrengäste waren Gemeinderat Jürgen Kremsner, die Stadträte Hans Rankl und Peter Krammer, Bürgermeister Matthias Stadler, Vize Franz Gunacker und Gemeinderat Werner Edelbacher anwesend.  |  NOEN, Vorlaufer

Auch für die nächsten fünf Jahre bilden Franz Klampfl und sein Stellvertreter Michael Schmölz die Kommandospitze der Feuerwehr Pottenbrunn. Mit überwältigender Mehrheit wurden sie in ihren Ämtern bestätigt. Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde wieder Lukas Reichard bestellt. Obwohl das Jahr 2015 eher ein ruhigeres war, hatte die Wehr im letzten Jahr 57 Einsätze zu meistern, 4.228 Stunden wurden von den Silberhelmen für Einsätze, Schulungen, Kurse und sonstigen Tätigkeiten zum Wohl der Bevölkerung geleistet.


Einsatzstatistik:

Brandeinsätze: 13
Technische Einsätze: 42
Brandsicherheitswache: 2
Geleistete Einsatzstunden: 518

Kommando:

Kommandant Franz Klampfl
Kommandantstellvertreter
Michael Schmölz
Verwalter Lukas Reichard

Beförderungen und Ernennungen:

Günter Seelmann zum Zugkommandant, Manfred Winkelmüller zum Ehren-Oberbrandmeister, Andreas Adl zum Feuerwehrmann, Philipp Schlager, Teresa Schweigler und Christian Walzl zum Oberfeuerwehrmann und Christoph Wegscheider zum Hauptfeuerwehrmann.