Erstellt am 26. Januar 2016, 10:33

von NÖN Redaktion

Schaumüller ist Stellvertreter. Bei der Jahreshauptversammlung der FF Rohrbach wurde Kommandant Martin Hitz am 23. Jänner mit 20 von 23 Stimmen im Feuerwehrhaus bestätigt.

Das neue Feuerwehrkommando der FF Rohrbach mit Gratulanten bei der Jahreshauptversammlung. Im Bild: Bürgermeister Willibald Pollak, Verwalter Kurt Flicker, Kommandant Martin Hitz, Kommandant-Stellvertreter Christoph Schaumüller, Unterabschnittskommandant Karl Bartl und Verwalter-Stellvertreter Leopold Hainz.  |  NOEN, René Denk

Zum neuen Stellvertreter wurde Christoph Schaumüller mit 21 Stimmen gewählt, der Dietmar Rameder folgt. Zum Verwalter wurde wieder Kurt Flicker ernannt, sein Stellvertreter wurde in bewährter Weise Leopold Hainz. Derzeit verfügt die Feuerwehr über einen Mannschaftsstand von 24 Aktiven und sechs Reservisten. 2016 sollen für die Mannschaft Einsatzbekleidung angeschafft werden.