Erstellt am 25. Januar 2016, 14:52

FF-Spitze wurde in Wahl bestätigt. OCHSENBURG / Das FF-Kommando Ochsenburg wurde bei der Jahresmitgliederversammlung bestätigt. Als Kommandant bleibt Christian Übelbacher, ihm zur Seite steht Christian Rezabek. Erich Dangl wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes ernannt. Derzeit zählt die Ochsenburger Wehr 36 aktive Mitglieder und zehn Reservisten.

Bei der Mitgliederversammlung der FF Ochsenburg: Martin Schifko, Stadtrat Hans Rankl, Kommandant Christian Übelbacher, Bürgermeister Matthias Stadler, Stellvertreter Christian Rezabek, Pfarrer Engelbert Schoder und Verwalter Erich Dangl (sitzend), Vizebürgermeister Matthias Adl, Patrick Raitzl, der Wagramer Feuerwehrkommandant Leopold Lenz, die Gemeinderäte Gottfried Kern, Walter Hobinger und Helmut Eder, Michael Schmidt, Andreas Auer jun., Stadtfeuerwehr-Kommandantstellvertreter Max Ovecka, Anton Dangl und Hubert Zoth (stehend).privat  |  NOEN

Als Kommandant bleibt Christian Übelbacher, ihm zur Seite steht Christian Rezabek. Erich Dangl wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes ernannt. Derzeit zählt die Ochsenburger Wehr 36 aktive Mitglieder und zehn Reservisten. 41 Einsätze hatten die Florianis zu meistern und leisteten dabei 460 Stunden. Auch 61 Übungen wurden durchgeführt. Insgesamt hat die Wehr 7.361 freiwillige Stunden geleistet.