Erstellt am 13. Januar 2016, 18:58

FF: Verwaltungsteam neu besetzt. Andreas Zellhofer übernimmt Funktion des langjährigen Verwalters Heinrich Anibas, der zum Ehrenverwalter ernannt wurde.

Bürgermeisterin Anette Töpfl mit den aus dem Verwaltungsdienst ausgeschiedenen Heinrich Anibas (links) und Gerald Dick (rechts) sowie Kommandant Josef Binder, Stellvertreter Markus Holzweber, dem neuen Verwalter Andreas Zellhofer und seiner Stellvertrterin Franziska Wurz.  |  NOEN, Hannes Ramharter

Das Verwaltungs-Team der Feuerwehr Vitis wurde nach den Wahlen bei der Jahreshauptversammlung am 4. Jänner neu besetzt. Neuer Verwalter ist Andreas Zellhofer, neue Verwalter-Stellvertreterin Franziska Wurz. Heinrich Anibas, der von 1978 bis 2016 Verwalter war, wurde zum Ehrenverwalter ernannt, Gerald Dick, der von 1998 bis 2016 tätig war, zum Ehrenhauptverwaltungsmeister. Beide erhielten - wie auch Ehrenkommandant Ewald Meixner - eine Florianistatue.

Weiterhin an der Spitze der FF Vitis steht Kommandant Josef Binder, der 31 von 32 Stimmen erhielt, Kommandant-Stellvertreter bleibt Markus Holzweber, ebenfalls mit 31 von 32 Stimmen.

Die Feuerwehr Vitis umfasst derzeit 46 aktive Mitglieder, elf Reservisten, 19 Mitglieder der Feuerwehrjugend und 230 unterstützende Mitglieder. Neu aufgenommen wurde Antonia Brandner, aus der Feuerwehrjugend überstellt wurde Dominik Hahn.