Erstellt am 09. Februar 2016, 14:07

FF-Wahlen im Bezirk Korneuburg.

FF HARMANNSDORF  |  NOEN, privat

HARMANNSDORF: Bewährtes Kommando bestätigt 

Bei der Mitgliederversammlung 2016 wurde das alte, schon eine Periode aktive Kommando im Beisein von Bürgermeister Norbert Hendler bestätigt. Die Mannschaft wählte wieder Christoph Nebenführ als Kommandanten und Jürgen Ulrich als seinen Stellvertreter. Amadeus Jatschka wurde als Chef der Verwaltung bestellt.

GROSSRUSSBACH: Kommando hat vollen Rückhalt

Kommandant Anton Altenburger und sein Stellvertreter Hermann Muhm wurden mit dem Stimmenmaximum wiedergewählt. Verwalter Christian Lichtenegger wurde erneut bestellt. Er will aber innerhalb der nächsten Periode das Amt auf seinen Sohn Matthias übergeben, der bereits einige Verwaltungslehrgänge und Module absolviert hat. Bürgermeister Josef Zimmermann gratulierte dem Team zur Wiederwahl.

x  |  NOEN, Christelli


UNTERZÖGERSDORF: Unterzögersdorfer Kommando wiedergewählt

Unter dem Vorsitz von Bürgermeister Helmut Laab fand im Feuerwehrhaus der Feuerwehr Unterzögersdorf die Wahl zum neuen Kommando statt. Kommandant Thomas Gschoßmann, Kommandant-Stellvertreter Christian Bauer und Verwalter Markus Longin bilden für weitere fünf Jahre das Kommando der FF Unterzögersdorf. Die Wehr verfügt über 26 Mitglieder, 2015 gab es drei Einsätze.

x  |  NOEN, FF Unterzögersdorf