Erstellt am 19. Januar 2016, 09:54

FF-Weichen in Bergau sind neu gestellt. Helmut Riedl beerbt Gerald Holzer als Kommandant.

Das neue Kommando der Bergauer Wehr - Verwalter Christian Haller, Kommandant-Stellvertreter Sebastian Pfeifer und Kommandant Helmut Riedl (v.l.) - sowie Bürgermeister Josef Reinwein (r.) bedankten sich beim nunmehrigen Ehrenkommandanten Gerald Holzer für seine Dienste. Foto: FF Bergau  |  NOEN, FF Bergau
Helmut Riedl, so heißt der neue Kommandant der Bergauer Wehr. Seine Wahl an die Spitze der Feuerwehr erfolgte einstimmig. Ihm zur Seite steht Sebastian Pfeifer als Stellvertreter. Zum Verwalter wurde Christian Haller bestellt.

Bürgermeister Josef Reinwein dankte dem bisherigen Kommandanten Gerald Holzer für seine 20-jährigen Führungsqualitäten. Fünf Jahre war er Kommandant-Stellvertreter, 15 Jahre Kommandant.

Riedl würdigte seinen Vorgänger ebenfalls: Holzer wurde zum Ehrenkommandanten ernannt und erhielt ein Präsent zum Andenken an seine Verdienste.

Das neue Team verkündete zugleich den Fortbestand des traditionellen Kirtags zum Schulanfang.