Erstellt am 22. Januar 2016, 05:31

von Clemens Thavonat

Neuer Vize im Amt. Floriani-Vize legte die Funktion zurück. Ihm folgte nach der Wahl Richard Bock, Chef Buchner wurde bestätigt.

Abschnittsbrandinspektor Hans Hödl, Verwalter Oliver Oehlzand, Kommandant Christoph Buchner, Vizebürgermeisterin Elfriede Gruber, Neo-Vize Richard Bock, Unterabschnittskommandant Markus Seiser undGemeinderat Heinz Weißenböck.  |  NOEN, Foto: Feuerwehr

Zum Ort der Generalversammlung wurde natürlich das erweiterte Feuerwehrhaus genutzt, als die Mitgliederversammlung der FF Gerasdorf anstand, bei der Bilanz gezogen wurde.

Im Jahr 2015 wurden 19 Einsätze, davon 8 technische und 11 Brandeinsatz, geleistet. Insgesamt wurden voriges Jahr von den 29 Mitgliedern der Feuerwehr 5.196 Stunden geleistet.

Kommandant-Stellvertreter Hannes Spritzendorfer legte nach zehn Jahren das Amt zurück. Ihm wurde im Zuge der Mitgliederversammlung der Ehrendienstgrad Brandinspektor verliehen.

Bei der vorgeschriebenen Wahl wurde Christoph Buchner einstimmig als Kommandant für die nächste Periode bestätigt und Richard Bock als neuer Stellvertreter gewählt.

Ehrengäste waren unter anderem ÖVP-Vizebürgermeisterin Elfriede Gruber, geschäftsführender Gemeinderat Heinz Weißenböck, Ehrenabschnitts Brandinspektor Josef Pfeffer, Unterabschnittskommandant Markus Seiser, Abschnittsbrandinspektor Johann Hödl, Ehrenkommandant Gerhard Brunnflicker, Ehrenverwalter Josef Seiser und Ehrenhauptbrandmeister Gerhard Bauer.