Erstellt am 21. Januar 2016, 05:44

Per Video „live“ dabei. Im Kommando gab es keine Änderung, kranker Kommandant war zugeschalten.

Die Eichberger Feuerwehr zog Bilanz. Im Bild Michael Köpf, Erich Santner, Iris Hintringer, Friedrich Wernhart, Irene Gölles, Thomas Ruzicka, Daniela Grabner, Rudi Graber und Johann Schabauer.  |  NOEN, Foto: Gerhard Brandtner

Die moderne Technik macht‘s möglich. Bei der Mitgliederversammlung der FF Eichberg war Kommandant Johann Prasch zwar wegen eines Krankenhausaufenthaltes nicht persönlich anwesend, aber dank Zuschaltung „live“ dabei.

Vize Rudolf Graber führte die Sitzung und konnte neben Bgm. Irene Gölles auch Erich Santner, Iris Hintringer, Friedrich Wernhart, Johann Schabauer, Thomas Ruzicka und Michael Köpf begrüßen.

In Berichten ließ man die Einsätze des Vorjahres Revue passieren. Insgesamt wurde zu 36 Einätzen alarmiert, dabei standen 208 Mitglieder 543 Stunden im Einsatz. Bei den Wahlen kam es zu keinen Veränderungen. Johann Prasch wie auch Rudolf Graber wurden wieder gewählt, Verwalterin Daniela Graber in ihrer Funktion bestätigt.