Erstellt am 19. Januar 2016, 08:22

von Thomas Weikertschläger

Goslarn: Pfabigan löst Vogler ab. Norbert Vogler wurde zu neuem Kommandant der Feuerwehr Goslarn gewählt.

Gerhard Vogler wurde von Bürgermeister Karl Braunsteiner zum Ehrenoberbrandinspektor ernannt.  |  NOEN, FF
Nach zehn Jahren als Kommandant und 25 Jahren als Kommandant-Stellvertreter trat Gerhard Vogler bei der Neuwahl des Kommandos der Freiwilligen Feuerwehr Goslarn in die zweite Reihe zurück. „Man muss schauen, dass Junge ins Kommando nachrücken“, so Vogler.

Als Kommandant folgt ihm sein bisherigen Stellvertreter Norbert Pfabigan, Harald Bareis steht ihm als junger Stellvertreter zur Seite. Als Leiter des Verwaltungsdienstes bleibt weiter Pfabigans Bruder Karl im Amt. Für Vogler gab es im Rahmen der Wahlversammlung eine besondere Auszeichnung, ihm wurde von Bürgermeister Karl Braunsteiner anlässlich seiner Ernennung zum Ehrenoberbrandinspektor eine Urkunde überreicht.

Die FF Goslarn hatte 2015 einen Brandeinsatz und sechs technische Einsätze zu absolvieren. 2016 wird man die Funkübung des Unterabschnitts abhalten und eine Außensanierung des FF-Hauses durchführen.