Erstellt am 18. Januar 2016, 20:50

von Josef Christelli

Halbes neues Kommando. Walter Haas bleibt FF-Chef, Ewald Thenmayer ist neuer Stellvertreter. Sager bleibt Verwalter, Wicklicky neu als Kassier.

 |  NOEN, Christelli

Die 29 Mitglieder der FF Helfens haben ein halbes neues Kommando: Walter Haas war von 2003 an Kommandant-Stellvertreter und ist seit 2011 Kommandant. Er wurde auch unter der Wahlleitung von Bürgermeister Leopold Rötzer in seinem Amt bestätigt.

Ewald Thenmayer war zehn Jahre lang Verwalter und die letzte Periode der Stellvertreter von Haas. Thenmayer hat sich zurückgezogen und an seiner Stelle wurde der 24-jährige David Huber gewählt. Huber ist sehr engagiert, allerdings fehlen ihm noch einige Kurse für das Amt, die er aber demnächst nachmachen will. Verwalter Richard Sagner bleibt weiterhin im Amt und bekommt mit Christian Wicklicky einen neuen Kassenführer, weil Gerald Wicklicky nicht mehr im Kommando sein will.

Das FF Haus ist in den letzten Jahren mit finanzieller Hilfe der Gemeinde umgebaut worden und soll auch innen nochmals renoviert werden. Außerdem soll der Platz an der östlichen Außenseite befestigt werden.