Erstellt am 09. Februar 2016, 09:53

von Eduard Reininger

Hofbauer folgt Knobl. Neuer Stellvertreter für Kommandant Gerhard Kühtreiber. Liebhart wieder Verwalter.

Die FF Raisdorf erhielt mit Gernot Hofbauer einen neuen Kommandant-Stellvertreter, Kommandant Gerhard Kühtreiber und Langzeit-Verwalter Franz Liebhart (v.l.) wurden in ihren Funktionen bestätigt. Foto: Eduard Reininger  |  NOEN, Eduard Reininger
Die Freiwillige Feuerwehr Raisdorf erhielt bei ihrer Mitgliederversammlung mit Gernot Hofbauer einen neuen Kommandant–Stellvertreter, er folgt Georg Knobl nach. Gerhard Kühtreiber wurde als Kommandant einstimmig bestätigt. Langzeit-Verwalter Franz Liebhart wurde wiederbestellt.

Bei der Raisdorfer Wehr steht die Kameradschaft besonders hoch im Kurs. Immer wieder besuchen Mitglieder die Partnerschaftswehr in Raisdorf (Schleswig-Holstein). „Seit 1984 besteht die Partnerschaft, es folgen immer wieder gegenseitige Besuche zu Festen und Wettkämpfen“, informierte Kühtreiber. Als besonderen Einsatz bezeichnete der Kommandant eine erfolgreiche Menschenbergung gemeinsam mit dem Roten Kreuz.

Winkerkellen, Mäntel und Druckschläuche stehen auf der Wunschliste der Wehrmänner. Im Jahr 2016 planen die 27 Aktiven der Feuerwehr Raisdorf, Ausbildungen und Schulungen zu absolvieren, im Juni wird wieder eine Sonnwendfeier abgehalten. Bei den zahlreichen Tätigkeiten der Wehr leisteten die Wehrmänner 1.425 ehrenamtlichen Stunden.