Erstellt am 15. Januar 2016, 18:00

von NÖN Redaktion

Keine Änderungen im Kommando. In der Mitgliedervollversammlung wurde unter der Leitung von Bürgermeister Josef Staut das bisherige Kommando mit FF-Chef Johann Gazso und Kommandant-Stellvertreter Alois Brenner mit 96 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Bei der Jahreshauptversammlung der FF Großengersdorf wurden Johann Gazso als Kommandant (li.) und Alois Brenner (re.) als Kommandant-Stellvertreter bestätigt. Bürgermeister Josef Staut nahm die Angelobung vor.  |  NOEN, zVg
Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Johannes Schramm für weitere fünf Jahre bestellt. 2015 rückte die FF zu zehn Einsätzen aus. Sie hat zurzeit 57 aktive Mitglieder und sechs Reservisten.