Erstellt am 26. Januar 2016, 15:49

Kommando wurde bestätigt. Das bisherige Kommando der FF Großgöttfritz wurde bei der Neuwahl bestätigt: Peter Rauch ist wieder Kommandant der Wehr, Engelbert Kurz sein -Stellvertreter.

Das wiedergewählte Kommando der FF Großgöttfritz mit Bürgermeister Johann Hofbauer (l.): Kommandant-Stellvertreter Engelbert Kurz, Kommandant Peter Rauch, der Leiter des Verwaltungsdienstes Roland Höbart und sein Stellvertreter Johann Lindenbauer (v. l.).  |  NOEN, Foto: privat
Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde abermals Roland Höbart bestimmt, ebenso wie der stellvertretende Leiter des Verwaltungsdientes, Johann Lindenbauer.
Das heurige Jahr wird für die Wehr vom Aufbau und Ankauf des neuen Hilfeleistungsfahrzeuges 3 geprägt sein, für das sich auch Zugskommandant Hannes Gruber sehr einsetzt. Die Auslieferung des HLF-3 an die FF Großgöttfritz wird im Frühling erwartet und es soll beim Feuerwehrfest feierlich gesegnet werden.