Erstellt am 02. Februar 2016, 10:58

Neuer Kommandant. Wolfgang Halbmayr folgt Martin Rosenberger nach. Dieser übernimmt Funktion des Leiters des Verwaltungsdienstes.

(v.l.n.r.:) Martin Rosenberger (Leiter des Verwaltungsdienstes), Harald Illich (Kommandantstellvertreter), Bürgermeister Martin Schlöglhofer, Wolfgang Halbmayr (Kommandant), Johann Illich (Ehrenverwalter).  |  NOEN, FF Aschbach
Die Feuerwehr Aukental hat einen neuen Kommandanten. Bei der Neuwahl am 22. Jänner im Landgasthaus Berndl wurde unter Vorsitz von Bürgermeister Martin Schlöglhofer von den 40 Mitgliedern Wolfgang Halbmayr in dieses Amt gewählt.

Kommandantstellvertreter Harald Illich wurde in seinem Amt bestätigt. Beide Kandidaten kamen auf 93 Prozent der Stimmen. Der bisherige Kommandant, Martin Rosenberger, wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt. Er löst Johann Illich ab, der diese Funktion 30 Jahre lang ausgeübt hat. Er wurde zum Ehrenverwalter ernannt.

Die Freiwillige Feuerwehr Aukental bedankt sich bei Martin Rosenberger für die hervorragende Führung der Wehr in der abgelaufenen Periode.

Geehrt wurden: Bürgermeister Martin Schlöglhofer für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr, Josef Wagner für 40 Jahre Dienst in der Feuerwehr und Johann sen. Illich für 50 Jahre Dienst in der Feuerwehr Harald Lunzer wurde mit dem Verdienstzeichen des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes 3. Klasse Bronze ausgezeichnet.

FF Aukental

Kommando:
Kommandant: Wolfgang Halbmayr (neu)
Stellvertreter: Harald Illich
Verwalter: Martin Rosenberger (neu)

Mannschaftsstand
63 Mitglieder, 58 Aktive , 5 Reservisten

Neuaufnahmen:
Jürgen Stöger und Maurice Stressler-Buchwein (beide Angelobung)

Beförderungen
Jürgen Stöger (PFM ? FM)
Maurice Stressler-Buchwein (PFM ?FM)
Georg Haselsteiner (OFM ? HFM)
Dietmar Stöger (OFM ? HFM)

Einsätze 2015
Gesamtanzahl: 22
Brandeinsätze: 3
Brandsicherheitswachen: 1
Technische Einsätze: 18
Eingesetzte Mitglieder: 98
Einsatzstunden: 200