Erstellt am 26. Januar 2016, 12:49

Neuer Stellvertreter. Mitgliederversammlung / Nußbaumer und Klestil an der Spitze der Feuerwehr Michelhausen. MICHELHAUSEN / Neben den zahlreich erschienen Kameraden und der Feuerwehrjugend konnte Kommandant Josef Nußbaumer auch Vizebürgermeister Eduard Sanda und einige Gemeinderäte begrüßen.

Das neu- bzw. wiedergewählte Kommando Gerhard Neumayer, Josef Nußbaumer und Friedrich Klestil blickt mit Vizebürgermeister Eduard Sanda optimistisch in die Zukunft.  |  NOEN, FF MICHELHAUSEN

Neben den zahlreich erschienen Kameraden und der Feuerwehrjugend konnte Kommandant Josef Nußbaumer auch Vizebürgermeister Eduard Sanda und einige Gemeinderäte begrüßen. Im vergangenen Jahr leistete die FF Michelhausen 9628 Stunden bei 81 Einsätzen, 95 Übungen und 195 weiteren Tätigkeiten.

Bei den Neuwahlen wurde Josef Nußbaumer als Kommandant bestätigt und Friedrich Klestil zu seinem Stellvertreter gewählt. Vorgänger Markus Zobl hatte sein Amt nach zehnjähriger Tätigkeit zurückgelegt. Er wurde zum Ehrenoberbrandinspektor ernannt.

Gerhard Neumayer wurde als Leiter des Verwaltungsdienstes bestimmt.

Zum Abschluss bedankte sich Josef Nußbaumer nochmals für die Leistungen im Jahr 2015.