Erstellt am 14. Januar 2016, 05:03

Neues FF-Kommando. Karl Bauer löst Johannes Hofbauer nach 25 Jahren als Chef der FF Stift Zwettl ab.

Landtagsabgeordneter Franz Mold mit dem neuen Kommando der FF Stift Zwettl: Kommandant-Stellvertreter Philip Gruber, Kommandant Karl Bauer und Verwalter Markus Wagesreiter (v. l.)  |  NOEN, Franz Bretterbauer

Die Freiwillige Feuerwehr Stift Zwettl wählte am 10. Jänner unter dem Vorsitz von Landtagsabgeordnetem Stadtrat Franz Mold ein neues Kommando. Der amtierende Kommandant Johannes Hofbauer zog sich nach 25 Jahren aus der Führung zurück, an seiner Stelle wurde der bisherige Stellvertreter Karl Bauer zum Kommandanten gewählt. Als neuem Kommandant-Stellvertreter sprach die Wahlversammlung Philip Gruber, der bereits alle vorgeschriebenen Kurse absolviert hat, das Vertrauen aus.

Auch der Leiter des Verwaltungsdienstes Franz Bretterbauer hatte den Wunsch, nach 25 Jahren das Amt an einen jüngeren Kameraden abzugeben. Markus Wagesreiter erkärte sich bereit, diese Funktion zu übernehmen, Franz Bretterbauer wird ihn weiterhin als Stellvertreter unterstützen.