Erstellt am 19. Januar 2016, 11:06

von NÖN Redaktion

Wechsel im Kommando. Günther Warisch löst Erich Warisch als Kommandant-Stellvertreter ab.

Vizebürgermeister Leo Witzmann mit dem Kommando der FF Oberndorf / Weikertschlag: Kommandant Reinhard Bauer, Verwalter Erwin Harrer sen. und Kommandant-Stellvertreter Günther Warisch.  |  NOEN, Gabi Neuwirth

Die FF Oberndorf/Weikertschlag wählte bei der Generalversammlung am 16. Jänner einen neuen Kommandant-Stellvertreter. Günther Warisch, der 13 von 15 Stimmen erhielt, löste damit Erich Warisch in dieser Funktion ab. Kommandant Reinhard Bauer wurde mit 14 von 15 Stimmen in seinem Amt bestätigt. Zum Verwalter wurde wieder Erwin Harrer sen. bestellt.

Größere Vorhaben für 2016 sind die Abhaltung eines Feuerwehrheurigen sowie der Bau des FF-Hauses.