Erstellt am 19. Januar 2016, 08:12

Paul Schlegel neu in der FF. Alles beim Alten blieb bei der Wahl auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Kattau.

Bürgermeister Niko Reisel gratulierte Kommandant Robert Stefan und Stellvertreter Martin Fuchs (von rechts) zur Wiederwahl. Foto: Rotter  |  NOEN, Dominik Rotter

Kommandant Robert Stefan blieb hier ebenso im Amt wie sein Vize Martin Fuchs. Als Leiter des Verwaltungsdienstes arbeitet Matthias Hiller (unterstützt von Stellvertreter Michael Daniel) weiter.

37 Aktive, elf Reservisten und ein FF-Jugendmitglied bilden die Gemeinschaft, die 2015 zu drei Einsätzen (ein Schadenfeuer, zwei technische Einsätze) ausrückte und alleine dafür 76 Stunden aufbrachte. 15 Übungen, 43 weitere Tätigkeiten, sieben Kurse und eine Bewerbsteilnahme schlagen sich insgesamt mit 2.435 Stunden zu Buche.

Als neues Mitglied wurde Paul Schlegel (17) in die Reihen der Silberhelme aufgenommen.

Für 2016 ist der Kauf einer Beleuchtungseinrichtung für Einsätze (mobiler, akkugestützter LED-Fluter) geplant.

Meiseldorfs Bürgermeister Niko Reisel und Unterabschnittskommandant Josef Schatz lobten die fleißigen Helfer.