Erstellt am 25. Januar 2016, 10:54

von Thomas Heumesser

Prischink hat einen neuen Stellvertreter. Mitgliederversammlung / Bei der Feuerwehr Kleinrust- Fugging blickte man auf ruhiges Jahr zurück, das routiniert abgespult werden konnte. KLEINRUST-FUGGING / Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinrust-Fugging begrüßten

Kommando und Ehrengäste: Alois Wiesinger, Josef Hirschböck,Gerhard Wendl, Franz Hirschböck, Günter Dorner (hinten), Franz Kaiblinger junior, Gerhard Wegscheider, Johann Prischink, Franz Kaiblinger senior und Helmut Nolz (vorne, jeweils von links). Heumesser  |  NOEN

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinrust-Fugging begrüßten Kommandant Johann Prischink und sein Stellvertreter Franz Hirschböck auch die beiden Ehrenkommandanten Franz Kaiblinger senior und Josef Hirschböck sowie Bürgermeister Gerhard Wendl, Abschnittskommandanten Helmut Czech, Unterabschnittskommandanten Günter Dorner und Hauptverwalter Alois Wiesinger im Gasthaus Stöger in Kleinrust. Im Zentrum standen die Neuwahlen.

Kommandant Johann Prischink wurde wiedergewählt. Es gibt einen neuen Kommandant-Stellvertreter: Gerhard Wegscheider löste Franz Hirschböck ab, der für seine 20-jährige Tätigkeit als Kassier und für seine fünfjährige Tätigkeit als Kommandant-Stellvertreter zum Ehrenbrandinspektor befördert wurde. Verwalter bleibt Franz Kaiblinger junior.

Zuvor hatte Kommandant Prischink seinen Jahresbericht verlesen. Im Vorjahr rückte die Wehr zu Brandeinsätzen und vier Technischen Einsätzen aus. Brandsicherheitswachen führte man bei der „White Night“, der „Hangover Night“, beim Sonnwendfeuer in Fugging und beim Sonnwendfeuer in Kleinrust durch. „Zusätzlich wurden viele Schulungen, Kurse und Übungen besucht und durchgeführt. Es gab eine Feuerlöscher-Überprüfung im Feuerwehrhaus und beim Ironman haben wir für die Sicherheit der Radler am Griffling gesorgt“, informierte der Kommandant. Höhepunkte waren auch die Teilnahmen an den Abschnittsbewerben und an den Landeswettkämpfen.