Erstellt am 19. Januar 2016, 15:52

von NÖN Redaktion

Rudolz hat neues Kommando. Ein neues Kommando wählte die FF Rudolz am 17. Jänner unter dem Vorsitz von Bürgermeister Rudolf Hofstätter.

Vizebürgermeister Gerhard Braunsteiner, Mario Reissig, Thomas Steindl, Rainer Winkler und Bürgermeister Rudolf Hofstätter nach der Kommandowahl in Rudolz.  |  NOEN, Gerald Muthsam
Zum neuen Kommandanten wurde Thomas Steindl anstelle von Markus Hebinger gewählt. Neuer Kommandant-Stellvertreter wurde Mario Reissig, der damit Thomas Steindl ablöst. Verwalter blieb Rainer Winkler.
Im Vorjahr gab es drei Einsätze, in nächster Zeit ist die Anschaffung einer neuen Tragkraftspritze vorgesehen. Auch die Tore des Feuerwehrhauses sollen heuer noch saniert werden.