Erstellt am 31. Januar 2016, 20:39

Rückzug aus Kommando. Florian Hofbauer legte Kommandanten zurück. Ab jetzt führt Roland Barth das Kommando.

Nach dem Rücktritt von Florian Hofbauer leitet nun Roland Barth die Feuerwehr: Kommandant-Stellvertreter Christoph Stöllner (v. l.), Bürgermeister Johannes Höfinger, Kommandant Roland Barth, Verwalter Thomas Pichler und Verwalter-Stellvertreterin Barbara Proidl.  |  NOEN, Friedrich Reiner

Nach fünf Jahren an der Spitze trat Florian Hofbauer nicht mehr zur Wahl des Kommandanten an. „Die ganzen Gesetzesmäßigkeiten werden mir zuviel. Das tue ich mir nicht mehr an“, begründet er seine Entscheidung.

Den Rückzug aus dem Kommando gab Hofbauer bereits im August bekannt. Die Suche nach einem Nachfolger ergab sich anfangs als schwierig. Der ehemalige Kommandant-Stellvertreter Roland Barth übernahm nun die Führung im Kommando.


FF Statistik

  • Mannschaftsstand: 53 Aktive und 9 Reservisten
  • Kommandant: Roland Barth
  • Kommandant-Stellvertreter: Christoph Stöllner
  • Verwalter: Thomas Pichler
  • Einsätze: 5 Brandsicherheitswachen, 37 Technische Einsätze
  • Beförderungen: zum Löschmeister: Reinhold Lieber; zum Oberlöschmeister: Jürgen Fertl; zum Ehrenkommandant: Florian Hofbauer