Erstellt am 19. Januar 2016, 08:19

Ruhiges Jahr für Florianis. Feuerwehr Harth hatte 2015 nur einen Technischen Einsatz. Nigischer bleibt Kommandant.

Vizebürgermeister Karl Leitner (2. v.l.) gratulierte dem neuen Kommando der Feuerwehr Harth mit Christian Pleßl, Franz Nigischer und Harald Kaufmann (von links) zur Wahl. Foto: Eduard Reininger  |  NOEN, Eduard Reininger

Als ruhiges Jahr bezeichnete Franz Nigischer, Kommandant der Feuerwehr Harth, in seinem Jahresbericht das Jahr 2015.

Nur ein technischer Einsatz musste bewältigt werden. Das in die Jahre gekommene Kleinlöschfahrzeug wird so lange wie möglich im Fuhrpark bleiben, eine Neuanschaffung ist nicht geplant und für die kleine Wehr auch nicht zu finanzieren.

Die Neuwahl des Kommandos brachte keine Neuerungen, Franz Nigischer bleibt Kommandant, Christian Pleßl Stellvertreter und Harald Kaufmann Verwalter. Alle Entscheidungen fielen einstimmig.