Erstellt am 16. Januar 2016, 03:00

von NÖN Redaktion

Schwerpunkt liegt auf der Ausbildung. Ludwig Pfeiler wurde in der Mitgliederversammlung der FF als Kommandant wiedergewählt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Sein Stellvertreter ist auch weiterhin Andreas Schimpf und mit Erich Neumann liegt auch die Leitung des Verwaltungsdienstes in hervorragenden, altbewährten Händen. „Die FF hatte 20 Einsätze gehabt und insgesamt 2.400 Arbeitsstunden geleistet“, berichtete der Feuerwehrkommandant. Im Jahr 2016 liegt ein Schwerpunkt auf der Ausbildung der jungen Mitglieder.