Erstellt am 02. Februar 2016, 13:41

Sieberer tritt ab. Karl Sieberer trat zur Wahl der FF Baumgarten nicht mehr an. Jugend gelangte so ans Ruder des Kommandos.

Karl Klement, Leopold Mayer, Rudolf Großschmidt, Karl Sieberer, Ludwig Laut, Rudolf Gugerell, Josef Edhofer und Georg Hagl bei der Wahl des neuen Kommandos.  |  NOEN, Foto: FF Baumgarten

Kommandant Karl Sieberer trat als Leiter der FF Baumgarten nicht mehr zur Wahl an. Die 48 Mitglieder wählten nach den Berichten unter dem Vorsitz von Bürgermeister Georg Hagl, Ludwig Laut zu ihrem neuen Kommandanten.

Rudolf Gugerell wurde zum Stellvertreter gewählt, die Verwaltung legten die Kameraden abermals in die Hände von Josef Edhofer. Nach den Beförderungen wurde Karl Raschbacher und Leopold Lehner, Dank für 70 Jahre Feuerwehrdienst ausgesprochen.