Erstellt am 20. Januar 2016, 05:00

Ein neuer Stellvertreter. Feuerwehrwahl / Kommandant Stefan Mitheis hat mit Wolfgang Schindler neuen Mann im Kommando.

Nach der Kommandowahl: Stefan Babler, Bürgermeister Andreas Babler, Wolfgang Schindler, Stefan Mitheis und Bezirksfeuerwehrjurist Martin Paar.  |  NOEN, FF Tribuswinkel

Die FF Tribuswinkel hielt ihre Mitgliederversammlung ab. Feuerwehrkommandant Stefan Mitheis, der diese Funktion seit 2013 innehat, wurde dabei wiedergewählt. 

Ein neues Gesicht in dieser Runde war der Kandidat für den Feuerwehrkommandantstellvertreter, Wolfgang Schindler, der bis zur Wahl das Amt des Zugskommandanten für den ersten Zug bekleidete.

Nach der Verlesung des Wahlergebnisses wurde das neue Kommando angelobt. Dabei wurde auch Stefan Babler, seit 2011 Leiter des Verwaltungsdienstes ist, für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt.