Erstellt am 01. Februar 2016, 13:26

Übergabe an die Jugend. Routiniertes Kommando der FF Trabenreith dankte ab. Florian Gruber ist neuer Kommandant.

Florian Gruber (Mitte) ist der neue Kommandant der Feuerwehr Trabenreith, Günther Miloczki (links) ist neuer Kommandant-Stellvertreter, zum Verwalter wurde Reinhart Trsek (rechts) bestellt. Foto: Eduard Reininger  |  NOEN, Reininger
23 Aktive und sechs Reservisten wählten im Rahmen der Jahreshauptversammlung das neue Kommando der Feuerwehr Trabenreith. Wahlleiter Hermann Gruber dankte dem scheidenden Kommando mit Franz Ruthner, der 30 Jahre in der Führung tätig war, und Werner Trsek (15 Jahre im Verwaltungsdienst) für die langjährige Unterstützung der Wehr und für die reibungslose Übergabe an die „Jugend“.

Der Wahlvorschlag mit Kommandant Florian Gruber und Stellvertreter Günther Miloczki wurde klar bestätigt. In den Verwaltungsdienst wurde Reinhart Trsek bestellt.

Im Vorjahr leisteten die Wehrmänner drei Einsätze. Zusammen mit Übungen und Kursen wurde 387 Stunden geleistet. 2016 feiert die Wehr das 135-Jahr-Bestandsjubiläum. Der Ankauf neuer Einsatzhelme und die Sanierung des Löschteiches sollen ebenfalls in diesem Jahr erledigt werden.