Erstellt am 19. Januar 2016, 11:08

von NÖN Redaktion

Veränderung in Schaditz. Gerald Wingelhofer wurde statt Gerhard Weber zum Kommandanten gewählt.

Stadtrat Franz Bauer mit dem Kommando der FF Schaditz, Gerald Pfabigan, Reinhard Göd und Gerald Wingelhofer.  |  NOEN, Gabi Neuwirth

Gerald Wingelhofer, bisher Kommandant-Stellvertreter der FF Schaditz, wurde am 15. Jänner anstelle von Gerhard Weber zum Kommandanten gewählt.

Neuer Kommandant-Stellvertreter wurde Reinhard Göd, Leiter des Verwaltungsdienstes bleibt Gerald Pfabigan. Weitere Funktionäre sind Erich Göd, Franz Brand und Gerhard Weber. 2015 war ein Brandeinsatz zu erledigen, heuer wird es am 28. Februar ein Zankerlschnapsen geben, die Erneuerung des Zauns beim Löschteich ist geplant.