Erstellt am 25. Januar 2016, 08:05

Wahl war einstimmig. Kommando bestätigt / Martin Kugelberger und sein Team blicken auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. FF-Haus konnte eröffnet werden. NEUSTIFT-INNERMANZING / Ein- stimmig bestätigt wurde das Kommando der Feuerwehr bei der Wahl im Rahmen der Mitgliederversammlung im Gasthaus Schilling.

Kommandant Martin Kugelberger (Mitte) freut sich mit Anton Schilling und Gerhard Rieglbauer über die einstimmige Wahl.  |  NOEN, zVg

Einstimmig bestätigt wurde das Kommando der Feuerwehr bei der Wahl im Rahmen der Mitgliederversammlung im Gasthaus Schilling.Dem Kommandanten Martin Kugelberger steht weiterhin Anton Schilling junior als Stellvertreter zur Seite. Leiter des Verwaltungsdienstes ist wieder Gerhard Rieglbauer.

16 Brandeinsätze und 50 weitere Einsätze forderten die Silberhelme im Jahr 2015. 549 Mann leisteten dabei 1318 Stunden.

Auch 30 Übungen und 68 Modulbesuche in der Feuerwehrschule wurden absolviert.  

Lobende Worte für die Tätigkeiten der Feuerwehr gab es von Franz Gruber vom Abschnittskommando und Bürgermeister Ernst Hochgerner.

Höhepunkte im Jahr 2015 waren die Eröffnung des Feuerwehrhauses, das Feuerwehrfest und der Ball.