Erstellt am 18. Januar 2016, 12:41

Waxenegger neu an der Spitze. Die Mitgliederversammlung der FF Texing stand im Zeichen der Neuwahlen. Mit großer Mehrheit wurde Johann Waxenegger zum neuen Feuerwehrkommandanten gewählt.

TEXING / Am vergangenen Freitag fand die 132. Mitgliederversammlung der Feuerwehr Texing im Gasthof zur Post statt. Als neuer Kommandant wurde Johann Waxenegger gewählt. Er löste Kurt Fahrngruber ab. FF  |  NOEN, FF

Er löste nach acht Jahren Kurt Fahrngruber ab. „Leider geht sich die Funktion zeitlich mit meinem Beruf nicht mehr aus. Aber die Zeit, die ich nicht missen möchte, war schön“, sagt der scheidende Kommandant. Sein Stellvertreter Johann Seiberl junior und Verwalter Erwin Freinberger wurden in ihrer Funktion bestätigt.


FF Texing

Mannschaftsstand: 88 Aktive, 13 Reserve, 12 Jugend

Kommandant: Johann Waxenegger

Kommandant-Stellvertreter: Johann Seiberl jun.

Verwalter: Erwin Freinberger

Einsätze 2015: 5 Brandeinsätze, 60 Technische Einsätze, 1 Brandsicherheitswache

Beförderungen:

zum Oberfeuerwehrmann: Bernhard Baumgartner, Josef Emsenhuber jun., Jürgen Freinberger, Thomas Holzer, Walter Seiberl junior; zum Löschmeister Michael Seiberl, Gerhard Karner, Johann Waxenegger jun.; zum Oberlöschmeister: Hannes Freinberger; zum Brandmeister: Gerhard und Matthias Heindl; zum Verwaltungsmeister Markus Freinberger; zum Verwalter: Michael Schwarz; zum Hauptbrandinspektor Johann Waxenegger; zum Ehrenhauptbrandinspektor Kurt Fahrngruber; zum Ehrenverwalter Walter Seiberl; zum Ehrenbrandmeister: Johann Freinberger; zum Ehren-Oberlöschmeister Anton Brunnbauer;

Neuaufnahmen: Marcel Kasser

Überstellung von der Jugend in den Aktivstandder FF Texing: Saskia Lugbauer