Erstellt am 03. Februar 2016, 10:48

Weissinger folgt Scheidl als FF-Chef. Veränderungen gab es bei der FF Groß Meinharts. Dort kandidierte Christian Scheidl nicht mehr als Kommandant.

Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Groß Meinharts: Verwalter Christian Scheidl, Kommandant Karl Weissinger, Bürgermeister Maximilian Igelsböck, Kommandant-Stellvertreter Robert Leonhartsberger und Verwalter-Stellvertreter Philipp Aigner (von links).  |  NOEN, FF

Er blieb aber als Leiter des Verwaltungsdienstes im Führungsteam.

Neuer Kommandant wurde Karl Weissinger jun. Anstelle des freiwillig ausgeschiedenen Reinhard Mayer übernahm Philipp Aigner das Amt des Verwalter-Meisters.

Robert Leonhartsberger wurde in seiner Funktion als Kommandant-Stellvertreter bestätigt.