Erstellt am 03. Mai 2016, 10:59

von Carina Pürer

Frühlingsfest der Volksschule Bad Erlach. „Ich will bleiben, wie ich bin“ lautete der Titel des Mini-Musicals, das die Schüler der Volksschule Bad Erlach im Rahmen des Frühlingsfests am Freitag im Gemeindesaal aufführten.

 |  NOEN, Carina Pürer

Sie verwandelten sich dafür allesamt in Tiere des Bauernhofs – das Stück handelte von der Manipulation durch die Werbung. Im Fernseher des Bauern sehen die Tiere nämlich so manche Reklame – und so werden die Hasen am Bauernhof zu Lind-Hasen, die Schweine auf Diät gesetzt, die Schafe müssen in Fewa-Wolle baden und die Bienen beginnen statt bloß Honig „Honey Loops“ zu produzieren...

Direktorin Roswitha Fischl zeigte sich stolz auf ihre Schüler: „Ihr seid super! Bitte bleibt genau so, wie ihr seid.“