Erstellt am 02. Mai 2016, 13:37

von Presseaussendung

Militärgymnasiasten wurden CrossFit. Im Rahmen der vormilitärischen Ausbildung bat diesmal der Internatsleiter Major Stefan Haas eine besondere sportliche Herausforderung in der Crossfit® Box Wiener Neustadt an.

 |  NOEN, MilRG

Die Militärgymnasiasten der 7. Klassen wurden zwei Stunden von Thomas Barisich, der Nummer 8 im österreichischen Ranking, trainiert.
 
In einer der größten Boxen in Niederösterreich wurde am Donnerstagnachmittag, dem 21. April, trainiert. Seit der Gründung am 01. Jänner 2013 bemüht sich der Dipl. Strength und CrossFit Lv.1 Coach Thomas Barisich, Fitness auf Vordermann zu bringen.

Crossfit ist ein allgemeines Kraft- und Konditionstraining, welches auf funktionellen und ständig variierenden Bewegungen aufgebaut ist. Es ist aufgrund der Auswahl der Übungen sowohl für Hobbysportler, als auch für Leistungssportler geeignet, sodass es unabhängig vom Fitnesslevel für jeden Personenkreis durchführbar ist. Das spezielle an Crossfit ist, sich nicht zu spezialisieren!

Unterschiedliche Trainingsgruppen

„Cool. Dass so etwas gemacht wird!“ freute sich Niko aus der 7b, Cedric bestätigte dies sofort. „Wenn man das öfters macht, ist es schon gut!“. Schulsprecher Christian Vesligay setzt sich nun dafür ein, dass dieses Training als Internatssport angeboten wird.

Major Haas freut sich ebenfalls über diese moderne aufgeschlossene Art des Trainings: Kraft, Ausdauer und Geschichtlichkeit seien als komplettes Funktionstraining für den Körper vereint.

Folgende Trainingsgruppen werden angeboten: entweder Fitness, mit Aufbau von grundlegenden Übungen und Muskulatur, Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten und Erlernen von neuen Bewegungen im Bereich des Gewichthebens und der Gymnastik, oder Sport, wo im Gegensatz zu Fitness nicht der Körper im Vordergrund steht, sondern Bewegungen.