Erstellt am 21. September 2015, 12:20

Entflohene Kälber: Letztes Tier zurück im Stall. Am Samstag, 19. September 2015 konnte das fünfte Kalb, dass Ende August mit vier weiteren Kälbern aus einem Stall in Großgerharts "ausgebüxt" ist, eingefangen werden.

 |  NOEN, bilderbox.com (www.bilderbox.com)
Das Tier reiste in den letzten drei Wochen bis nach Wiesmaden (Gemeinde Gastern). Dort bemerkte ein Landwirt das Tier in seinem Stall. Er sperrte es vorübergehend in seinem Stall ein und verständigte den Beitzer des Tieres.
Dieser konnte das Kalb gesund und wohlauf von Wiesmaden abholen.