Erstellt am 26. Juni 2016, 16:41

Texas-Night in Großtaxen. Beste Stimmung bei der "Texas-Night" in Großtaxen, organisiert von den Dorferneuerungsvereinen Großtaxen und Kleintaxen.

Die 2. Texas-Night ging am Samstag über die Bühne. Sie wurde vom Dorferneuerungsverein Großtaxen und Kleintaxen veranstaltet.
Obfrau Ingrid Brait brachte mit tatkräftiger Unterstützung von Mathias Weiß Westernstimmung in das Dorfzentrum von Großtaxen. Im Saloon sorgte M&L-Eventtechnik für gute Stimmung. In der Burger-Ranch wurden die Texasburger zubereitet und wer einen Dalton, ein Spezialgetränk, schaffte, konnte sich einen Sheriffstern verdienen.

Für die Fußballfans war im Ranch-House eine Großleinwand aufgebaut. Der Hunger wurde im Food-Corner gestillt. Auch die gelegentlichen Regengüsse trübten die gute Stimmung nicht, und es wurde gefeiert bis in den frühen Morgen.