Erstellt am 16. März 2016, 06:44

von Redaktion Gmünd

Sonst wird etwas fehlen.... Hannes Ramharter über die Qualität regionaler Lebensmittel.

Die ausgezeichneten Bewertungen zahlreicher Direktvermarkter bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg beweisen, dass die von den Waldviertler Produzenten angebotene Qualität passt. Vom Rohschinken bis zum Schnaps, vom Apfelsaft bis zum Honig und zum Aroniasaft - im Bezirk Waidhofen gibt es Top-bewertete Lebensmittel.

Doch auch über diesen Bereich hinaus gibt es in der Region ein hervorragendes Angebot. Es gibt die Bäcker, die (noch) knuspriges Brot und Gebäck herstellen, es gibt die Fleischer, die (noch) mit regionalen Wurstprodukten und Fleisch von den Bauern der Region die anonyme Masse in anderen Geschäften übertrumpfen.

Aber es gibt auch die Konsumenten. Diese müssen weiterhin, wahrscheinlich sogar noch mehr als bisher, auf diese Spezialitäten zurückgreifen, sie kaufen. Denn sonst wird es den Bäcker, den Fleischer, irgendwann nicht mehr geben. Und dann wird etwas fehlen!

Das sollte beim Einkauf immer wieder beachtet werden, nur so kann man die Lebensqualität bewahren, die wir eigentlich alle wollen.