Erstellt am 04. Februar 2016, 06:28

von NÖN Redaktion

Preis für Betriebsräte. Betriebsräten aus dem ganzen Land wurde für ihre besonderen Bemühungen im Arbeitsalltag gedankt.

Landarbeiterkammer-Präsident Andreas Freistetter, Betriebsratsvorsitzender Martin Josef, Betriebsrätin Gerlinde Pfeiffer, Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka, Landarbeiterkammer-Vizepräsidentin Josefa Czezatke und Lagerhaus-Waidhofen-Geschäftsführer Wolfgang Schüller.  |  NOEN, privat

Preise für engagierte Betriebsräte vergab die Landarbeiterkammer in der Vorwoche. In der Kategorie über 50 Dienstnehmer stellte sich auch das Lagerhaus Waidhofen der Jury. Die Maßnahmen, die das Waidhofner Lagerhaus für seine Dienstnehmer setzt, sind vielfältig. Dazu gehören die Durchführung einer Erntefeier mit Ehrung der Dienstnehmer bei von Dienstjubiläen und runden Geburtstagen, Geschenke bei Heirat, Geburt, runden Geburtstagen und Pensionierung, Abhaltung einer Weihnachtsfeier, Vergabe von Weihnachtsgutscheinen sowie eine Beihilfe, wenn die Mitarbeiter Kurse wie zum Beispiel einen Erste-Hilfe-Kurs machen.

Die Preisverleihung sahen Landarbeiterkammerpräsident Andreas Freistetter und Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka als Würdigung der täglichen Arbeit der Betriebsräte.