Erstellt am 12. Oktober 2015, 06:12

Dobersberger radelten nach Obertrum. Die diesjährige Sommertour führte die Radgruppe Dobersberg nach Obertrum am See in Salzburg.

Die Radfahrer Ludwig Bauer, Thomas Burian, Helmut Draschtak, Franz Erhart, Franz Kitzler, Otto Mauritz, Gerhard Pfabigan und Erich Schandl mit Begleitfahrzeugfahrer Pepi Mahringer.  |  NOEN, Privat
Die Radfahrer Ludwig Bauer, Thomas Burian, Helmut Draschtak, Franz Erhart, Franz Kitzler, Otto Mauritz, Gerhard Pfabigan und Erich Schandl unternahmen Touren zum Chiemsee in Bayern, ins Salzkammergut mit einer Runde um den Mondsee, eine Bergankunft am Gaisberg bei Salzburg, eine Seenrundfahrt Obertrumer See, Mattsee, Wallersee, Irrsee und die Heimfahrt über Braunau am Inn nach Ort im Innkreis. Dabei wurden insgesamt rund 500 Kilometer geradelt.

Die Baumschule Bauer in Merkengersch stellte das Begleitfahrzeug zur Verfügung, Pepi Mahringer sorgte als Fahrer immer für den richtigen Weg, die schönsten Jausenplätze und für volle Trinkflaschen.