Erstellt am 27. Mai 2016, 17:16

von Edith Hofmann

Tischlerei gerettet. Übungsannahme bei der Unterabschnittsübung war ein Brand der Tischlerei Wistrcil in Aigen.

 |  NOEN, FF Aigen
Als Übungsziel galt es eine Menschenrettung aus dem Objekt durch Atemschutzgeräteträger durchzuführen sowie ein Übergreifen des Brandes auf Nachbarobjekte zu verhindern und den Brand zu löschen.

Das Übungsziel wurde von den 58 ausgerückten Einsatzkräften des Unterabschnittes Aigen, bestehend aus den Feuerwehren Aigen, Radl und Diemschlag erreicht. Unterstützung fand man durch das Tanklöschfahrzeug aus Fistritz und den Drehleitereinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Raabs.
 
Mit Unterstützung der Drehleiter aus Raabs wurde das Übungsziel - Rettung der Tischlerei Wistricil - bei der Unterabschnittsübung erreicht.