Bitte wähle deine NÖN-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop
St. Pölten

Heute

  • Vormittag

  • Nachmittag

  • Abend

  • Nacht

0 km/h N 0 mm

Prognose

  • Mittwoch

    0 km/h N 0 mm
  • Donnerstag

    0 km/h N 0 mm
  • Freitag

    0 km/h N 0 mm
  • Samstag

    0 km/h N 0 mm

Amstetten

-1°

Baden

11° -2°

Bruck

14°

Erlauftal

-3°

Gänserndorf

12°

Gmünd

-1°

Haag

-1°

Herzogenburg

10° -0°

Hollabrunn

10°

Horn

10° -2°

Korneuburg

11°

Klosterneuburg

10°

Krems

11° -1°

Lilienfeld

-2°

Melk

Mistelbach

11°

Mödling

11° -0°

Neulengbach

10°

Neunkirchen

15°

Pielachtal

-2°

Purkersdorf

10° -2°

Schwechat

12°

St. Pölten

-1°

Tulln

11° -1°

Waidhofen

-1°

Wr. Neustadt

12° -1°

Ybbstal

Zwettl

-3°

Niederösterreich

  • Aktuell

  • Vormittag

  • Nachmittag

  • Abend

  • Nacht

  • 5-Tages Prognose

  • Mi

    -1°
  • Do

  • Fr

    10°
  • Sa

    14°
  • So

    15°

Prognose

Am Dienstag halten sich im Waldviertel zunächst einige Nebelfelder, die sich jedoch rasch auflösen. Sonst startet der Tag recht sonnig mit Schleierwolken. Ab Mittag ziehen aus Westen generell einige Wolkenfelder durch, es bleibt aber bis zum Abend noch trocken, dann kommt jedoch vom Bergland ausgehend Regen auf. Im östlichen Flachland weht lebhafter bis kräftiger, in den Voralpen mit Föhn stürmischer Südwind. Im westlichen Donauraum frischt vorübergehend mäßiger Westwind auf. Maximal 9 bis 16 Grad.

Am Mittwoch fallen bei anfangs überwiegender Bewölkung am Morgen im Landessüden und -osten noch ein paar Tropfen oder Flocken. Bald setzt sich jedoch zeitweiliger Sonnenschein durch und der Vormittag verläuft weitgehend trocken, bevor in der zweiten Tageshälfte mit ein paar Quellwolken aus Nordwesten wieder einzelne Schauer durchziehen. Die Schneefallgrenze steigt von 400 bis 600 m auf 700 bis 1000 m an. Bei kräftigem bis stürmischem Westwind werden 7 bis 13 Grad erwartet.

Am Donnerstag regnet es am Vormittag im Donauraum und nördlich davon zeitweise leicht. Nachfolgend lockern die Wolken auf, es bleibt weitgehend trocken, nur vereinzelt ziehen noch kurze Schauer durch. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 800 und 1200 m. Zumindest zeitweise scheint die Sonne, länger im Flachland, nur kurz im Mostviertel. Erneut frischt kräftiger bis stürmischer Westwind auf. Die Temperaturen steigen auf 9 bis 15 Grad.

Der Freitag verläuft durchwegs freundlich. Es ziehen zwar ein paar Wolkenfelder durch, in Summe überwiegt aber überall der Sonnenschein. Im Waldviertel kann es am Morgen wieder ein paar Nebelfelder geben. Der Wind dreht auf Südost bis Süd und weht im östlichen Flachland teils kräftig, in den Voralpen sogar föhnig und stürmisch. Die Temperaturen steigen weiter an und erreichen 11 bis 16 Grad.

Biowetter

Zunehmender Tiefdruckeinfluss und eine Föhnströmung sorgen in Verbindung mit niedrigem Blutdruck vermehrt für Herz-Kreislauf-Beschwerden sowie Kopfschmerzen.

Pollenwetter

Der kräftige Wind samt milden Temperaturen und die durchwegs trockene, teils sonnige Witterung begünstigen den Flug von Hasel- und Erlenpollen. Es treten mäßige, teils sogar starke Belastungen auf.


Wetter in NÖ

Amstetten
10km/h O 0mm
Baden
11° 10° 10km/h SW 0.1mm
Bruck
12° 11° 15km/h SSW 0.1mm
Erlauftal
11km/h SO 0.1mm
Gänserndorf
11° 10° 14km/h SSW 0mm
Gmünd
11km/h SSW 0.1mm
Haag
11km/h SO 0mm
Herzogenburg
10° 14km/h SSW 0mm
Hollabrunn
10° 12km/h S 0mm
Horn
10° 10km/h SSO 0mm
Korneuburg
11° 11km/h SSW 0mm
Klosterneuburg
10° 14km/h SSW 0mm
Krems
11° 9km/h SSW 0mm
Lilienfeld
14km/h SW 0.1mm
Melk
10km/h SW 0mm
Mistelbach
11° 13km/h SSW 0mm
Mödling
11° 12km/h SSW 0.1mm
Neulengbach
10° 13km/h SW 0mm
Neunkirchen
15° 11° 15km/h SW 0.1mm
Pielachtal
10km/h SW 0mm
Purkersdorf
10° 12km/h SW 0mm
Schwechat
12° 10° 13km/h SSW 0mm
St. Pölten
12km/h SW 0mm
Tulln
11° 12km/h SSW 0mm
Waidhofen
11km/h S 0.1mm
Wr. Neustadt
12° 10° 13km/h SO 0.1mm
Ybbstal
9km/h NNO 0mm
Zwettl
12km/h SSW 0.1mm