Bitte wähle deine NÖN-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop
St. Pölten

Heute

  • Vormittag

  • Nachmittag

  • Abend

  • Nacht

0 km/h N 0 mm

Prognose

  • Donnerstag

    0 km/h N 0 mm
  • Freitag

    0 km/h N 0 mm
  • Samstag

    0 km/h N 0 mm
  • Sonntag

    0 km/h N 0 mm

Amstetten

17°

Baden

19°

Bruck

20°

Erlauftal

14°

Gänserndorf

20°

Gmünd

16°

Haag

17°

Herzogenburg

18°

Hollabrunn

19°

Horn

18°

Korneuburg

20°

Klosterneuburg

18° 10°

Krems

19°

Lilienfeld

13°

Melk

18°

Mistelbach

19°

Mödling

19° 12°

Neulengbach

18° 10°

Neunkirchen

20°

Pielachtal

17°

Purkersdorf

18°

Schwechat

20°

St. Pölten

18°

Tulln

19°

Waidhofen

16°

Wr. Neustadt

19°

Ybbstal

16°

Zwettl

15°

Niederösterreich

  • Aktuell

    18°
  • Vormittag

    14°
  • Nachmittag

    18°
  • Abend

    16°
  • Nacht

    10°
  • 5-Tages Prognose

  • Do

    18°
  • Fr

    15°
  • Sa

    21°
  • So

    21°
  • Mo

    19°

Prognose

Am Mittwoch bleibt uns das stabile Hochdruckwetter erhalten. Bis zum frühen Nachmittag scheint die Sonne ungetrübt, anschließend bilden sich nur ein paar harmlose Quellwolken. Lokal frischt der West- bis Nordwestwind lebhaft auf, dazu werden außergewöhnlich milde 16 bis 22 Grad erreicht.

Am Donnerstag ziehen vom Morgen an kompakte Wolkenfelder durch, die sich im Laufe des Vormittags weiter verdichten. Somit zeigt sich die Sonne tagsüber nur zeitweise und es gibt auch länger bewölkte Phasen. Immerhin bleibt es weitgehend trocken, Regentropfen sind nur vereinzelt möglich. Der zunächst noch mäßige bis lebhafte Nordwestwind lässt bis zum Nachmittag nach. Die Höchstwerte liegen zwischen 13 und 18 Grad.

Der Freitag bringt überwiegend sonniges Wetter. Tagsüber machen sich zwar zwischen Buckliger Welt und Weinviertel ein paar Quellwolken bemerkbar, sie verdecken die Sonne aber kaum. Im östlichen Flachland kommt lebhafter Südostwind auf, in den Voralpen wird es leicht föhnig. Mit 17 bis 22 Grad wird es relativ warm.

Am Samstag scheint erneut häufig die Sonne. Erst ab Mittag ziehen von Südwesten her ein paar Wolkenfelder und Quellwolken durch, bis zum Abend werden sie wieder weniger. Das Schauerrisiko ist selbst im Bergland gering. In den Voralpen bleibt es föhnig, im Flachland weht lebhafter Wind aus Südost bis Ost. Dazu zeigt das Thermometer relativ warme 17 bis 23 Grad.

Biowetter

Mit dem überwiegend sonnigen Wetter dauern die überwiegend positiven Wetterreize an. Allerdings schwächt sich der Hochdruckeinfluss ab und anfällige Personen können mit Kreislaufbeschwerden und Kopfschmerzen darauf reagieren.

Pollenwetter

Es treten nur noch schwache Belastungen durch Erle und Hasel auf, die allmählich verblühen. Um so stärker stäubt dafür die Esche, mit moderaten Belastungen und auch die Birke wird zum Thema. Sie belastet derzeit leicht bis mäßig und in den kommenden Tagen zunehmend stark.


Wetter in NÖ

Amstetten
17° 15° 17km/h WNW 0.1mm
Baden
19° 18° 21km/h WNW 0mm
Bruck
20° 18° 23km/h NW 0mm
Erlauftal
14° 12° 11km/h NW 0.1mm
Gänserndorf
20° 18° 22km/h WNW 0mm
Gmünd
16° 15° 19km/h WNW 0mm
Haag
17° 14° 18km/h WNW 0.1mm
Herzogenburg
18° 16° 23km/h W 0mm
Hollabrunn
19° 18° 21km/h WNW 0mm
Horn
18° 17° 21km/h WNW 0mm
Korneuburg
20° 18° 20km/h WNW 0.2mm
Klosterneuburg
18° 16° 22km/h WNW 0.1mm
Krems
19° 18° 18km/h WNW 0mm
Lilienfeld
13° 12° 15km/h WNW 0mm
Melk
18° 15° 21km/h W 0mm
Mistelbach
19° 18° 23km/h NW 0mm
Mödling
19° 17° 23km/h WNW 0mm
Neulengbach
18° 16° 25km/h W 0mm
Neunkirchen
20° 18° 13km/h NNW 0mm
Pielachtal
17° 15° 13km/h WNW 0mm
Purkersdorf
18° 16° 22km/h WNW 0mm
Schwechat
20° 18° 22km/h WNW 0mm
St. Pölten
18° 15° 24km/h W 0mm
Tulln
19° 17° 22km/h W 0.1mm
Waidhofen
16° 15° 23km/h WNW 0mm
Wr. Neustadt
19° 18° 20km/h NW 0mm
Ybbstal
16° 14° 12km/h NW 0.1mm
Zwettl
15° 15° 21km/h WNW 0mm