Seebenstein

Erstellt am 24. Juli 2016, 16:08

Schwerer Verkehrsunfall bei Wiener Neustadt. Am Sonntagnachmittag ist es auf der A2 Richtung Wien, zwischen Seebenstein und Wiener Neustadt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein mit drei Personen besetzter Pkw aus Wien kam im Baustellenbereich kurz vor dem Knoten Wiener Neustadt aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitwand und wurde folglich in ein Waldstück abseits der Autobahn geschleudert.

Trotz der schweren Beschädigungen am Fahrzeug blieben die drei Insassen völlig unverletzt. Nach der Absicherung und der polizeilichen Freigabe wurde das Unfallfahrzeug von der alarmierten FF Wiener Neustadt mittels Seilwinde geborgen und von einem privaten Abschleppunternehmen von der Autobahn verbracht.