Erstellt am 12. November 2015, 16:08

von NÖN Redaktion

Feuer in Karosserie-Firma. Zum Brandeinsatz musste die Feuerwehr Wiener Neustadt am Donnerstag ausrücken.

 |  NOEN, Feuerwehr Wiener Neustadt

Im Karosseriebaubetrieb Schuh in der Willendorfer Gasse kam es auf Grund einer chemischen Reaktion in einer Betriebsanlage zu einer starken Rauchentwicklung. Durch das vorbildliche Verhalten der Betriebsmitarbeiter konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

Die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort war, sicherte die chemischen Elemente und machte den Raum mittels Druckbelüftung Rauchfrei. Zwecks Brandschutz wurde auch eine Schaumleitung bereitgestellt.

Nach einer Stunde konnte der Einsatz abgeschlossen werden.

x  |  NOEN, Feuerwehr Wiener Neustadt
x  |  NOEN, Feuerwehr Wiener Neustadt
x  |  NOEN, Feuerwehr Wiener Neustadt