Erstellt am 01. Dezember 2015, 15:14

von Josef Kleinrath

Franz Rennhofer wiedergewählt. 99 Prozent der Delegierten für neuen alten ÖVP-Bezirksparteiobmann.

© Foto: Franz Baldauf , 30.11.2015 , Lanzenkirchen , ÖVP Bezirksparteitag Bezirk Wiener Neustadt 2015  |  NOEN, Franz Baldauf
Im Niederösterreichischen Hof in Lanzenkirchen fand der ÖVP-Bezirksparteitag statt. Dabei stand die Wiederwahl von Landtagsabgeordneten Franz Rennhofer zum Bezirksparteiobmann der ÖVP im Bezirk Wiener Neustadt auf der Tagesordnung.

Unter den Augen von Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka setzten die 205 Delegierten ein deutliches Zeichen der Geschlossenheit: 99 Prozent votierten für Franz Rennhofer. Ein Zeichen der Geschlossenheit setzten die Funktionäre der Volkspartei auch mit ihrer Anwesenheit beim Bezirksparteitag – weit mehr als die Delegierten waren gekommen, um die Stärke der ÖVP im Bezirk zu demonstrieren.