Erstellt am 12. Oktober 2015, 09:14

FRONTALE im Oscarfieber. Große Namen haben sich dieses Jahr beim FRONTALE Filmfestival von 14. bis 17. Oktober im SUB in der Singergasse angekündigt.

»Ich Seh, Ich Seh«  |  NOEN

Neben Karl Markovics und Ulrike Beimpold, die ihren neuen Film „Superwelt“ bei der Eröffnungsgala am Mittwoch präsentieren, haben sich auch die zwei zur Zeit meistgefragten Regisseure der österreichischen Medienlandschaft angekündigt.

„Ich Seh, Ich Seh“ erregt international Aufmerksamkeit 

Severin Fiala und Veronika Franz haben mit ihrem Neuling „Ich Seh, Ich Seh“ international für Aufmerksamkeit gesorgt, sodass sich sogar die bekannte amerikanische Produktionsfirma „The Weinstein Company“ die Vertriebsrechte gesichert hat.

Ihr Film geht auch als österreichischer Kandidat für die Oscarverleihungen 2016 ins Rennen. „Der Film geht sprichwörtlich unter die Haut und wird einen nicht so schnell wieder loslassen. Wir freuen uns bereits auf eine ausgedehnte Fragerunde und garantieren einen ausnehmend spannenden Abend“, stellt Veranstalter Mag. Christoph Gausch in Aussicht.

Weitere Diskussionsgäste sind Dramaturg Wolfgang Widerhofer („Abendland“), Regisseurin Marie Kreutzer („Gruber geht“), die Datenschutzexperten Christian Jeitler und Werner Reiter („Citizenfour“) und Dr. Johannes Leitner von der Forschungsplattform ExoLife am Institut für Astrophysik der Universität Wien („Under The Skin“). Der Eintritt ist frei, dazu freie Sitzplatzwahl. Nähere Infos auf www.frontale.at


Das Programm im Überblick:

TAG 1: 

14.10., Mittwoch im SUB
17:30 Uhr: Eröffnungsgala inkl. gratis Buffet
18:00 Uhr: Prämierung der „Schaufensteraktion 2015“
18:50 Uhr: Eröffnungskurzfilme außer Konkurrenz
– Waves | AT, Paul Baran
– 12 Points | AT, René Kmet
20:00 Uhr Spielfilm: SUPERWELT
+ Filmtalk mit Karl Markovics und Ulrike Beimpold

TAG 2: 

15.10., Donnerstag, 17:30 Uhr im SUB
Kurzfilmblock „Hinter den Masken“
– Kaori | AT, Eyup Kus
– Gartenfeind | DE, Julia Walter
– Magnificent Kaaboom!!! | US, Zachary Whitmore
– Paris on the Water | IL, Hadas Ayalon
– Horseface | ES, Marc Martínez
15.10., Donnerstag, 19:00 Uhr im SUB
Spielfilm: UNDER THE SKIN
15.10., Donnerstag, 21:10 Uhr im SUB
Kurzfilmblock „Goldene Türme“
– I’ve just had a dream | ES, Javi Navarro
– House/Cosmos | AT/UK, Paul Allsopp
– Krochacarraldo | AT, Christoph Schwarz
– I laugh because you … | PT, Sandra Araújo
– AD-VENTURE | AT, Christopher Lindner
– Cut Out | UK, Guli Silberstein
– Poop on Poverty | SA/DK, Vijay S. Jodha
– Dinner for Few | GR/US, Nassos Vakalis

TAG 3: 

16.10., Freitag, 17:00 Uhr im SUB
Kurzfilmblock “Tag ein, Tag aus”
– Boris | US, Cooper Wright
– The Wedding of the Trees | DE, Melanie Kindl
– Counsellor | AU, Venetia Taylor
– Mariedl | AT, Sybille Bauer
– Arefi, der Hirte | IR/DE, Daniel Asadi Faezi
– Schattenboxer | AT, Jannis Lenz
16.10., Freitag, 18:30 Uhr im SUB
Dokumentarfilm: ABENDLAND
+ Filmtalk mit Dramaturg Wolfgang Widerhofer
16.10., Freitag, 20:30 Uhr im SUB
Kurzfilmblock „Der Anfang vom Ende“
– Wenn’s kalt wird | AT, Dominik Hartl
– Focus | FR, Simon Welch
– Final Shot | AT, Sybille Bauer
– Copycat | PE, Mauricio Sanhueza
– The Duel | PE, Mauricio Sanhueza
– Seriously Deadly Silence | DK, Sara Koppel
– Beasts | PT, Rui Neto, Joana Nicolau
16.10., Freitag, 22:00 Uhr im SUB
Spielfilm: ICH SEH, ICH SEH + Filmtalk mit Veronika Franz und Severin Fiala

TAG 4: 

17.10., Samstag, 9:30 Uhr
Filmbrunch im Café Kolschitzky , Hauptplatz 10, Wr. Neustadt
Eintritt: € 8.- inkl. Buffet
Anmeldung hier .
– A Drop on Hot Stone | AT, Yasaman Hasani
– A Special Day | ES, Daniel Padró
– Blackboard | IN, Hyash Tanmoy
– F***in White Boy | US, Frederic Da
– Lila | AR/ES, Carlos Lascano
– Begancé | ES, Pol Digger
– The Working Dead | ES, Fernando González
17.10., Samstag, 14:00 Uhr im SUB
Dokumentarfilm: CITIZENFOUR
+ Filmtalk mit Datenschützer Chris Jeitler und Thomas Lohninger
17.10., Samstag, 16:30 Uhr im SUB
Kurzfilmblock „Was Partner schafft“
– Looking for a friend | JP/IT, Karma Gava, Alvise Morato
– Grounded | FR, Alexis Michalik
– Gleichgewicht | AT, Bernhard Wenger
– Whale Valley | DK/IS, Gudmundur Arnar Gudmundsson
– Zach | AT, Olga Kosanovic
– Shopping KIngs | AT, C. Wanna (Fischpark-Workshopfilm)
17.10. Samstag, 18:30 im SUB
PREISVERLEIHUNG
17.10., Samstag, 20:00 im SUB
Spielfilm: GRUBER GEHT
+ Filmtalk mit Marie Kreutzer