Erstellt am 10. April 2016, 16:02

Kleinbus touchierte Strommasten. In der Nacht auf Sonntag (10.04.2016) wurde die FF Bad Erlach zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall von Erlach Richtung Bromberg alarmiert.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Jeitler
Ein Kleinbus kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, touchierte einen Strommasten und stürzte folglich um. Das Fahrzeug kam neben der Fahrbahn auf der Seite zu liegen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung wurde das Fahrzeug aufgestellt und gesichert abgestellt. Einsatzdauer ca. 1 Stunde.