Erstellt am 25. Mai 2016, 16:09

Mit dem Segway durch die City. Aufsteigen, nach vorne lehnen und beinahe geräuschlos durch die Innenstadt flitzen, kann man jetzt auch in Wiener Neustadt.

v.l.n.r.: Unternehmensberater Franz Gernjak, Geschäftsführer Andreas Ben Padelek, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Beat the Street-Organisatorin Karin Dopplinger und IT-Unternehmer Patrick Lammer  |  NOEN, Magistrat Wiener Neustadt

Es gibt einige interessante und aufregende Routen: Vorbei an architektonischen Sehenswürdigkeiten des Stadtkerns, wie dem Wiener Neustädter Dom, dem Alten Rathaus oder der Mariensäule. Auch die Theresianische Militärakademie in der Burg zählt genauso wie der Wasserturm und der Reckturm zu jenen Sehenswürdigkeiten, die man ideal mit dem Segway erkunden kann.
 
"Der Segway-Verleih erhöht die Attraktivität der Innenstadt und bereichert das Freizeitangebot in Wiener Neustadt", freute sich Bürgermeister Klaus Schneeberger über die umweltfreundlichen und geräuscharmen Fortbewegungsmittel.

Die Segways kann man bequem online buchen: www.segway-wn.at .