Erstellt am 21. Juni 2016, 03:35

von Victoria Schmidt

Mit Notenschnitt 1,6 durchgefallen. Am Ende konnten die Kandidaten den Schaden gering halten – für kuriose Ergebnisse sorgte diese Reifeprüfung aber allemal.

 |  NOEN, spiber.de/Shutterstock.com

Vier Schulen beendeten in der Vorwoche die Matura: Das BG Babenbergerring, das BG Zehnergasse, HLM und BAKIP.

Insgesamt führten die Kandidaten die schlecht begonnene Matura aber noch zu einem halbwegs versöhnlichen Ende. Sie zeigten vor allem mündlich mit sehr guten Leistungen auf.

Besonders kurios wirkte sich das schließlich für eine Schülerin aus, die überall mit einer Eins maturierte, allerdings einen Fünfer in Mathe nicht kompensieren konnte. Mit einem Notenschnitt von 1,6 hat sie die Matura im Haupttermin dennoch nicht bestanden.

Mehr zu den Maturaergebnissen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Wiener Neustädter NÖN.