Wiener Neustadt

Erstellt am 22. September 2016, 06:10

von NÖN Redaktion

„Kalif Storch“ landet. Der Kartenvorverkauf für das diesjährige Märchenmusical im Theater im Neukloster hat begonnen. Premiere ist Ende November.

Dream-Team: Florian, Irene und Harald Scherz.  |  NOEN, Baldauf

Dieses Jahr wartet auf die Besucher des Theater im Neukloster ein ganz besonderes Musical.

„Kalif Storch“ ist ein Märchen des deutschen Erzählers Wilhelm Hauff. Das Publikum wird bei der Musical-Aufführung der bekannten Geschichte in die noch heile, phantastische und zauberhafte Welt des Orients entführt werden. Die Bearbeitung der bekannten Geschichte für die Bühne übernimmt Irene Scherz, für die musikalische Untermalung zeigt sich Florian Scherz verantwortlich. Zusammen lassen sie ein einmaliges Märchenmusical entstehen.

Seit 5. September sind Karten für das Stück im Vorverkauf erhältlich. Bereits innerhalb der ersten zehn Tage sicherten sich Theaterfans mehr als 1.000 Karten – und das, obwohl die Premiere erst am 27. November stattfindet. Insgesamt 13 Vorstellungen werden im Theater im Neukloster und im Stadttheater über die Bühne gehen. Die letzte Vorstellungen findet am 24. Dezember statt.

Wer sich rechtzeitig Karten sichern will, kann das unter der Nummer 02622 / 77814 machen.

www.theaterimneukloster.at