Erstellt am 25. März 2016, 11:29

von Mathias Schranz

Rettungshubschrauber landete in Wohnsiedlung. Aufregung herrschte am Donnerstag in der Wiener Neustädter Porschesiedlung: Polizei, Rettungskräfte und sogar der Notarzthubschrauber waren vor Ort.

 |  NOEN, zVg.
Grund dafür war ein Mann mit Herzproblemen, der  in einem Wohnbau in der Altabachgasse zusammengebrochen war. Der 50-Jährige konnte vom Rot Kreuz Team erfolgreich reanimiert werden, wenig später landete der Hubschrauber „Christophorus 3“ auf dem ehemaligen Stocksportplatz. Der Patient wurde daraufhin ins Wiener AKH geflogen.